Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Erleben Sie in unserem modernen digitalen Planetarium das Universum in 360° – ein Kinoerlebnis der ganz besonderen Art. Beim Blick durchs Teleskop schweben Sie über die Kraterlandschaft des Mondes und schauen zu Millionen von Lichtjahren entfernten Galaxien. Nehmen Sie Überbleibsel von Sternschnuppe in die eigenen Hände – ein Wunsch darf hierbei natürlich nicht fehlen. Berühren Sie ein Stückchen vom Mond oder dem Planeten Mars und damit eine andere kosmische Welt – eine fantastische Vorstellung. Seien Sie herzlichst zu unserem öffentlichen Abend eingeladen oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin mit uns.

Im Moment gilt noch die Maskenpflicht im Innenbereich. Warum? Alle Mitarbeiter unserer Einrichtung engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Bei 400 bis 800 Besuchern im Monat ergeben sich eine Vielzahl Kontakte auf engstem Raum. Entsprechend können sich aktuell viele mögliche Konsequenzen im privaten und beruflichen Umfeld ergeben. Wir hoffen, Sie haben Verständnis für unserer Entscheidung.

Besuchen Sie uns auch ganz bequem mit der RB56. Der Bahnhof in Neuenhaus ist etwa eine Gehminute von unserer Sternwarte und unserem Planetarium entfernt.

Aliens in Neuenhaus

Ein UFO in Neuenhaus, wie aufregend!! Ein Außerirdischer namens Goolo betritt die Erdoberfläche, um Daten für das Schulfach „Menschenkunde“ zu sammeln. Das Raumschiff X-01 hebt wieder ab und vergisst prompt den kleinen Bewohner des Planeten X-PO. Als Goolo von dem Mädchen Eni entdeckt wird, ist die Verständigung erst einmal schwierig….

weiterlesen

Breaking news oder save the date

Mystisch – Blutiger Vollmond Totale Mondfinsternis am 16. Mai. Leider aus der Grafschaft Bentheim nur teilweise. Frühaufsteher mit deutlichen Vorteilen. Angeknabberte Sonne Am 25. Oktober wird etwas dunkler. Wirklich nur etwas. Sonnenfinsternisalarm. Aus der Grafschaft Bentheim wieder nur teilweise. Schade! Der Norden Deutschlands ist besser dran als der Süden. Fast…

weiterlesen

Sternwarte und Planetarium Neuenhaus blickt mit Optimismus in das Jahr 2022

In dem schwierigen Fahrwasser der Pandemie manövrierte der Vorstand die Sternwarte und das Planetarium Neuenhaus sicher und auch zukunftsorientiert durch die Zeit, was die Mitglieder mit der einstimmigen Wiederwahl honorierten. Bereits kurz nach Beendigung des Lockdowns wurden in kürzester Zeit eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen ins Leben gerufen, die über das…

weiterlesen

Und er ging vor ihnen her. Oder doch nicht? Und wenn ja, was war er – der Stern von Bethlehem?

Stern von Bethlehem

Bereits im zweiten Jahr muss die Veranstaltung „Gab es den Stern von Bethlehem?“ in der Sternwarte und dem Planetarium Neuenhaus leider Pandemie bedingt ausfallen. Da wir aber letzte Weihnachten einen Großteil dieser möglichen Himmelserscheinung mit bloßem Auge selber sehen konnten, trug ich auf meiner Facebook-Seite Wissenswertes zusammen. Wer Interesse hat,…

weiterlesen