Planetariumsfilme 2020

Im kommenden Jahr wartet das Planetarium Neuenhaus gleich mir vier Fulldome-Filmen auf. Noch bis Ende April läuft der Film Sieben Tage im Juli, der die Reise der Apollo 11 aufgreift. Von Mai bis August präsentieren wir Ihnen das Geheimnis Dunkle Materie. Wir nehmen Sie mit auf eines der größten aktuellen Drei Mitarbeiter des Planetariums Laupheim waren an Bord als an einem klaren Abend eine Boeing 747SP über unsere Köpfe hinweg in den Sonnenuntergang an der kalifornischen Pazifikküste startet. Das Ziel: Die Stratosphäre – vom Boden gesehen die zweite Schicht der Erdatmosphäre – hier lassen sie Wolken und Wetter bereits unter sich und Infrarot-Astronomie wird betrieben. Der Film 50.000 Fuß über dem Meer – die fliegende Sternwarte SOFIA zeigt diese Reise. Für Kinder geht es in diesem Jahr auf eine rasante Weltraumreise! Der gutmütige hundeartige „Captain Schnuppe“ besucht mit seinem hyperintelligenten Raumschiff „Argo“ die Planeten unseres Sonnensystems. Begleitet wird er dabei von „Sergeant Tuk“, der die zwei, durch seine tollpatschige Art, immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Für die Kindervorstellung Captain Schnuppes Weltraumreise gibt es in diesem Jahr vier Termine, für die eine Voranmeldung notwendig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.